Verständliche Sprache

ID: 239
Erstellt von Petwic am 06.11.2018 um 20:35 Uhr
Gesellschaft, Ethik, Sicherheit & Vertrauen

Hier sollten Begriffe, die verwendet werden, auch für alle verständlich erklärt sein. Z.B.: iBeacons???
Der Blick über den Tellerrand...

Löst Ihr Vorschlag bestehende Probleme? Wer hat etwas von Ihrem Vorschlag?

Viele vermutlich
:-)

Kommentare (1)

Clemens

ID: 234 27.11.2018 19:15

Ist wie bei den Wörtern "Migration", "Inklusion" oder "Evaluation" - verstehen auch Viele nicht. Ist ein bildungsfernes Phänomen dieser Zeit und muss inzwischen einfach akzeptiert werden. Man darf jetzt nicht mehr die Einen fördern und die Anderen im Regen stehen lassen. Hier gilt seit Jahren der Grundsatz: "Jeder bildet sich nach seinen eigenen Bedürfnissen selber und auf eigene Kosten fort." Neudeutsch: "Lebenslanges Lernen." Gilt auch für Lehrende aller Art. Dies mus beigebracht und gefordert werden.