Bürgerorientierte Informations- und Beteiligungsformate

ID: 265
Erstellt von Moderation digital.freiburg am 09.11.2018 um 16:20 Uhr
Gesellschaft, Ethik, Sicherheit & Vertrauen Digitale Stadtverwaltung

Homepage der Stadt soll niederschwellig, übersichtlich gestaltet, in verständlicher Sprache gehalten und eine interaktive Nutzung soll möglich sein. Für die Bürger_innen besteht Klarheit, welche städtischen Dienstleistungen online abrufbar sind. Durch die Darstellung von Fakten auf der Homepage wird auf "Fake News" reagiert.
[Pitch Tisch Nr. 3 aus der Bürger_innenkonferenz]

Löst Ihr Vorschlag bestehende Probleme? Wer hat etwas von Ihrem Vorschlag?

Dieser Vorschlag schafft Vertrauen in der Bürgerschaft. Viele Bürger_innen werden persönlich davon profitieren.

Kommentare (1)

Clemens

ID: 108 22.11.2018 04:18

Die Hompage der Stadt ist im Rahmen ihrer derzeitigen Möglichkeiten bereits "niederschwellig, übersichtlich gestaltet, in verständlicher Sprache gehalten und eine interaktive Nutzung soll möglich sein."
Wünschenswert wäre aber tatsächlich noch mehr direkte Kommunkation mit den Bürgern dieser Stadt. Dafür sollten zukünftig deutlich mehr Ressourcen bereit gestellt werden. Eine Zentralisierung des gesmten Angebotes darf dabei nicht vernachlässigt werden.