Freiburg schenkt DIR Lebenszeit!

ID: 274
Erstellt von Moderation digital.freiburg am 13.11.2018 um 14:30 Uhr
Netze, Energie, Verkehr

Intelligente Verkehrssteuerung erzeugt optimierte Verkehrsraumnutzung
- Verkehrsabhängige Grüne Welle
- Digitales Parkplatzmanagement sämtlicher Stellplätze (auch Privatstellplätze)
- Ampeln im Boden (Handyblick = nach unten)
- Autonomes Schienennetz
- Paketdienste werden gebündelt -> Einer liefert pro Tag an, nicht Viele
- Lastenfahrrad-Sharing (mindestens 50) mit Parkplatz
- Interaktive Mitfahr-App
- Einheitliches Buchungssystem für Sharing-Fahrzeuge (Fahrrad, Rolle, Auto, etc.)

[Vorschlag von Tisch 14 der Bürger_innen-Konferenz vom 6.11.2018]

Löst Ihr Vorschlag bestehende Probleme? Wer hat etwas von Ihrem Vorschlag?

Alle Verkehrsteilnehmer in der Stadt Freiburg haben etwas davon:
- Ich stehe nie im Stau!
- Ich komme unkompliziert von A nach B!
- Ich gewinne Lebenszeit!

Kommentare (2)

Joha

ID: 290 01.12.2018 10:14

+ Parkleitsystem-Anzeige bereits an den P+R Plätzen (die genügend Kapazitäten haben sollten und deren Parkticket zugleich Fahrschein sein könnte).

Clemens

ID: 113 22.11.2018 05:12

Dem ist Nichts hinzuzufügen. Die Stadt muss es nur in ihre noch zu entwickelndes , digitale Gesamtstrategie integrieren. Dabei könnten auch in Grenzregionen die Nachbargemeinden einbezogen werden.