Mehr Trinkbrunnen in den Stadtteilen

Erstellt von Jonas am 21.09.2022 um 00:22 Uhr
Bauen und Wohnen Kultur Soziales Sport und Freizeit Wirtschaft und Tourismus Sonstiges

Mehr öffentliche Trinkbrunnen in den Freiburger Stadtteilen.

Mein Vorschlag wäre...

die Verschmutzung durch Plastik reduziert wird und allen kostenloses Wasser zur Verfügung steht.

Kommentare (8)

natur_in_freiburg

ID: 10.956 06.10.2022 17:00
Ich unterstütze den Vorschlag und finde, er sollte beim Dialog-Treffen diskutiert werden, weil...

öffentlich zugängliches Trinkwasser in Freiburg Mangelware ist.

LGraf

ID: 10.706 05.10.2022 18:26
Ich unterstütze den Vorschlag und finde, er sollte beim Dialog-Treffen diskutiert werden, weil...

Freiburg sich beim Betritt zur Blue Community dazu selbstverpflichtet hat, den Zugang zu Leitungswasser als Trinkwasser in der Stadt zu fördern.

safavi

ID: 10.440 04.10.2022 15:28

Brunnen sind was tolles und in der Sommerhitze auch nötig. Nicht umsonst gibt es vielen heißen Ländern an vielen Stellen kostenlos kühles Wasser

Stephanie

ID: 10.313 03.10.2022 23:41

Im Zuge der Klimaanpassung eine sehr wichtige Idee.

Julia

ID: 9.689 30.09.2022 00:39
Ich unterstütze den Vorschlag und finde, er sollte beim Dialog-Treffen diskutiert werden, weil...

Trinkwasser sollte jedem Lebewesen jederzeit zugänglich sein. Es ist einfach nur traurig das es noch nicht so ist...

Stadt Freiburg

Kommentar der Moderation
ID: 9.026 21.09.2022 16:18

Hallo Jonas, vielen Dank für Ihren Vorschlag. Übrigens gibt es schon einige Trinkbrunnen und Trinkwasserstelen in der Innenstadt und einige wenige auch in den Stadtteilen. Eine Übersicht gibt es hier (falls Sie diese nicht schon kennen): https://www.freiburg.de/trinkwasserbrunnen . Die Ausweisung weiterer Trinkwasserbrunnen ist in Planung.

Sehr_Gerne

ID: 9.040 21.09.2022 21:05

Kurze Zwischenfrage: Wenn ein Brunnen nicht als "Kein Trinkwasser"ausgewiesen ist, ist sein Wasser dann trinkbar?

 Antworten anzeigen